Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Aktuelles

Wir haben Tipps

An dieser Stelle gilt natürlich folgendes Motto: Lassen Sie Ihr Kind in der digitalen Welt nicht allein, begleiten Sie es und vereinbaren Sie gemeinsam eine angemessene Nutzungsdauer und entsprechende Nutzungszeiten. Wir wünschen viel Spaß und Freude beim Ausprobieren und kommen Sie gesund durch die momentan schwierigen Zeiten.

Vielleicht haben auch Sie einen Tipp für uns? So schreiben Sie uns gern eine E-Mail an ganztag-friedenauer-gs(at)nbhs.de

 

Mit dem Beginn der Osterferien, haben wir ein paar neue Empfehlungen für Sie:

Geolino das Erlebnismagazin für Kinder

Auf dieKurzgeschichte.de finden Sie kostenlose Hörgeschichten

Selbst ein Hörspiel erstellen geht mit dem Hörspielbaukasten von Planet Schule und dem SWR2

Sich im heimischen Wohnzimmer tänzerisch betätigen kann man über KiKa-Tanzalarm

Als online Entdecker aktiv werden geht mit der Forscherwelt der Stiftung Haus der kleinen Forscher

Terra X statt Schule  ist der neue YouTube Wisssenskanal vom ZDF

Das Projektteam von alle Kicken mit des Berliner Fußball-Verbandes haben ein kleines Trainingsprogramm für zu Hause entwickelt und stellen dieses in kleinen Videos vor. Auf geht´s Passen gegen Corona

Viele weitere Tipps für zu Hause z.B. Experimente, Rezepte, Bastelideen  finden Sie auf Kindersache.de

Helles-Koepfchen.de ist ein mehrfach ausgezeichnetes Internetportal für Kinder und Jugendliche mit einer integrierten kindgerechten Kindersuchmaschine

 

Unsere Empfehlungen vom 24.03.2020

Im Internet

Was ist Was Wissensseite für Kinder

Schlaukopf, lernen mit interaktiven Fragen

Auch in der ARD Mediathek findet sich so einiges

App-Tipps

ANTON kostenlose Lernapp von der Grundschule bishin zum Gymnasium
Google Play     App Store

Kabu eine Infoapp für Kinder
Google Play     App Store

Logo Kindernachrichten auf ZDF Tivi und vieles mehr
Google Play     App Store

Polylinoist ein mehrsprachiger Bilderbuchservice und bietet seine App aufgrund der Coronakrise aktuell kostenlos an

Google Play     App Store

Interaktive und kreative Apps

Gestalte eigene Bildgeschichten
Google Play     App Store

Erstelle einen eigenen Stop Motion Film
Google Play     App Store


Kostenpflichtige Apps

Minecraft
Google Play (7,99€)     App Store (7,99€)
Minerbirds ein Rechenspiel
Google Play (2,29€)      App Store (2,29€)

Von Montag bis Freitag überträgt ALBA Berlin auf seinem Youtube Kanal "ALBA´s tägliche Sportstunde" täglich drei neue Sendungen. Los geht es um 9.00 Uhr für alle Kitakinder, um 10.00 Uhr gibt es ein 45 minütiges Sportprogramm für alle Kinder im Grundschulalter und um 11.00 Uhr schließt ALBA sein Sportangebot mit einer Sportstunde für die Schüler*innen der Oberschule ab. Am Ende einer jeden Woche gibt es Tipps und Aufgaben, womit die Familien ins Wochenende geschickt werden.

Anregungen für Bewegungsspiele finden Sie auch auf der Plattform Ernährung und Bewegung e.V.

Familiensport, Powertraining oder Yoga  im heimischen Wohnzimmer. Hierfür hat der RBB die Aktion "Der RBB macht Fitness" gestartet. Täglich um 9.30 Uhr und zusätzlich um 14.00 Uhr wird via Livestream der Sport zu Ihnen nach Hause gebracht. Selbstverständlich kann man sich die Workouts auch im Nachgang zu einer selbstbestimmten Zeit aufrufen.

https://www.rbb-online.de/rbbsport/themen/livestream-der-rbb-macht-fitness.html

https://www.youtube.com/user/rbb

https://www.facebook.com/rbbsport/

Diese Auflistung ist keine Werbung und dient lediglich als Empfehlung. Für Preise oder eventuell anfallende Kosten übernehmen wir keinerlei Verantwortung bzw. Haftung.

OGB 1-3

Weihnachtsbasteln 2019

Ein kreatives, buntes und reges Treiben erhellte an diesem Nachmittag die Tafelrunde. Den Kindern und ihren Familien boten sich die verschiedensten kreativen Möglichkeiten. Eifrig wurden Kekshäuser, aber auch andere originelle Kunstwerke aus Keksen mit Hilfe von Zuckerguss erschaffen sowie gestaltet.  Mit großer Freude aus Playmais wurden phantasievolle Geschöpfe und Gegenstände erschaffen, Blumentöpfe in  Rentiere verwandelt und aus Holzstäben dekorative Tannenbäume gefertigt. Auch ein Schminkstand, an welchem man seiner Phantasie freien Lauf lassen konnte, durfte selbstverständlich nicht fehlen. Ein besonders großes Dankeschön widmen wir an dieser Stelle einer Schülerin der vierten Jahrgangsstufe sowie einer Mutter, welche den Stand auf großartige Art und Weise unterstützten. Das aufgebaute Buffet mit Café - Charakter lud dazu ein, in gemütlicher Runde ins Gespräch zu kommen und sich dabei auch ein wenig zu stärken. Zudem gab es eine weihnachtliche Tanzaufführung unseres Chors Kling-Klang sowie verschiedene vorgetragene Lieder unterschiedlicher Kinder der Jahrgänge 1-3  zu bewundern. Es war ein gelungener Start in die letzten Wochen des Jahres.

Eindrücke aus dem Alltag

Projektwoche 2019

Unsere Sinne, das Planetensystem, die Entwicklung von Berlin, Philosophieren, die vier Gotteshäuser und vieles mehr. Dies waren einige der spannenden Themen, mit welchen sich die Kinder eine Woche lang intensiv beschäftigten. sie haben recherchiert, gebastelt und gebaut und sich auf den letzten Tag vorbereitet, um ihre Ergebnisse den anderen Kindern, Eltern und anderen Interessierten zu präsentieren.

Auszeichnung

Jakob Muth Preis 2019

Im Jahr 2009 vergab die Bertelsmannstiftung den Jakob Muth-Preis zum ersten Mal. Bei diesem Preis handelt es sich um eine deutschlandweite Auszeichnung mit welcher beispielhafte inklusive Bildung honoriert wird. Zum diesjährigen 10 jährigen Jubiläum, gehört die Friedenauer Gemeinschaftsschule zum Kreis der glücklichen Preiträger.

Gemeinsam sind wir unglaublich stolz darauf und freuen uns sehr über diese hohe Auszeichnung unserer inklusiven Arbeit.

Sie möchten gerne mehr darüber erfahren, folgen Sie einfach den nachfolgenden Links:

Pavillon

Angebote im Pavillon

Das neueste Angebot ist Schmieden mit einer mobilen Feldschmiede. Ein Kollege hat eine Fortbildung zu diesem Thema gemacht und bringt so interessierten Kinder dieses alte Handwerk näher (mehr Bilder unten in der Fotogalerie).

Bastelbegeisterten Kinder können mithilfe von modernen Medien und Youtube Tutorials in unserem Kreativraum ihre Fingerfertigkeiten üben und sich ganz selbstständig neue Bastel – und Falttechniken aneignen.

Selbstverständlich ist auch immer eine pädagogische Fachkraft in der Nähe, an die sie sich wenden können, falls Hilfebedarf besteht. Kinder, die gerne draußen an der frischen Luft sind, gehen in unseren Garten, um sich auszutoben. So lassen sie beim Feuerholz hacken ihren Kräften freien Lauf oder trainieren beim Hämmern und Sägen ihre Geschicklichkeit. Es werden Hütten und Hindernisparcours gebaut, wobei der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Auf spielerische Art und Weise werden Körperbewusstsein und Gleichgewichtssinn geübt.

Jeder hilft jedem und soll lernen, auf die Bedürfnisse des Anderen zu achten. Spiel, Spaß und Spannung gibt’s bei Kicker-,Tischtennis- oder Dartturnieren, die in regelmäßigen Abständen stattfinden. Hier wird der Wettbewerbshunger unserer Kinder gestillt und auch die teamgeistlichen Fähigkeiten werden geschult. Die Kinder lernen außerdem, Niederlagen zu verkraften und dass es beim Wettbewerbsspiel nicht nur um den Sieg geht sondern vor allem auch Fairness und das Gemeinschaftsgefühl im Vordergrund stehen sollen. Den Umgang mit Werkzeugen und Befestigungsmaterial wie Schrauben und Muttern können die Kinder auch in der Fahrzeuge Werkstatt üben. Hier heißt es „learning by doing“, indem Fahrräder oder Kettcars geprüft und repariert werden. Gleichzeitig werden hier Kenntnisse über die Funktionsweise und die mechanischen Eigenheiten eines solchen Fahrzeuges vermittelt. Die Kinder können das Geschehen zunächst beobachten und wer Lust hat, darf auch gleich mit anpacken. 

Fotogalerie

Mobile Feldschmiede
Feuer und Eisen
Den Kindern altes Handwerk näher bringen
Nähkunst
Trotz Verband nähen
Maß nehmen
Fertig
Wandgestaltung
gemeinsame Ideen
"Herz zentral"
Basteln mit Onlinehilfe
Parcour bauen
Mit Holz arbeiten
Balancieren
Kickern

Soziales Lernen

Babywatching

Wer bist du denn?
Babywatching

Der Ablauf: Einmal in der Woche kommt ein Elternteil mit seinem wenige Wochen alten Baby (in Absprache kann das Baby auch etwas älter sein) für die Dauer von mindestens acht Wochen bis zu maximal einem Jahr in eine feste Schulklasse. Im Stuhlkreis erleben die Kinder, wie das Baby von Woche zu Woche wächst, bis es frei laufen kann. Durch die spezielle Anleitung und Fragetechnik der GruppenleiterInnen konzentrieren sich die Kinder auf ihre Interaktionsbeobachtungen, die sie zwischen dem Elternteil und dem Baby sehen.

Sie lernen, sich in die Emotionen und die Motivationen von Elternteil und Kind immer besser einzufühlen und ziehen dabei auch Rückschlüsse auf ihr eigenes Großwerden. Die Empathiefähigkeit der Kinder wird so gefördert. Sie beginnen, diese Fähigkeit auf alltägliche Situationen zu übertragen. Im Umgang mit ihren Mitmenschen werden sie feinfühliger, sozialer sowie weniger aggressiv und ängstlich. Wir suchen fortlaufend Mütter und Väter, die zusammen mit ihrem Baby unsere Arbeit unterstützen! Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine Nachricht an ganztag-friedenauer-gs@nbhs.de. Sie erreichen und auch telefonisch unter der Tel. 030-85 6040 05.

ERROR: Content Element with uid "22945" and type "media" has no rendering definition!

Schulhund

Lesen mit Hund

Aber wie läuft das eigentlich? Wir haben einen kleinen gemütlichen Raum mit bequemen Matten und Kissen ausgestattet. Die Hunde „Karma“ und „Micky“warten auf die Kinder, die den Hunden etwas vorlesen. Dabei entspannen die Hunde tatsächlich und allein die Anwesenheit der Tiere motiviert die Kinder zum Lesen. Keiner unterbricht, kritisiert oder lacht, wenn Fehler beim Lesen gemacht werden. Wichtig ist, den Spaß am Lesen zu entdecken.


Kontakt

Ganztagsbetreuung an der Friedenauer GemeinschaftsschuleRubensstraße 6312157 BerlinStandort / BVG Fahrinfo
Ganztagsbetreuung an der Friedenauer GemeinschaftsschuleRubensstraße 6312157 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direkt
Öffnungszeiten Montag bis Freitag 6.00 bis 18.00 Uhr
Sprechzeiten Vereinbaren Sie gern telefonisch oder per Email einen Termin mit uns
LeitungJuliane Winkler
stellv. LeitungMelanie Nowak

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg bis zum 19. April

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst bis zum 19. April 2020 nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Stellenangebote

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit im Nachbarschaftsheim Schöneberg? Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier

Zum Internetauftritt unserer Partnerschule